Deine Reise. Deine Erlebnisse. Dein Reisetagebuch.

Schreibe kostenlos einen Reiseblog über Urlaub, Auslandsaufenthalt oder Travel und Work. Lasse Eltern, Freunde und Bekannte an deinen Erlebnissen teilhaben.

  • Übersicht
    Übersicht Neuste Blogeinträge im Reiseblog
  • Schreiben
    Blogeintrag erstellen Hier kannst du einen Blogeintrag erstellen und Fotos hinzufügen
Neuste Blogeinträge

Veröffentlicht von am in Mittelamerika
Do. 15.2.18Um 4.45 Uhr sind wir aufgestanden und gegen 5.30 Uhr gestartet. Gerhard hat keine Ruhe, denn man weiß ja nie, wie es auf der Autobahn läuft. Wir haben Glück und kommen ohne Stau durch. Nur kurz vor Frankfurt setzt heftiger Schneefall ein. Wir sind froh, dass wir schon so weit sind! Unser Auto stellen wir im Parkhaus in Eschborn ab und der Shuttle bringt uns zum Flughafen. Jetzt haben wir noch viel Zeit und können ganz entspannt sein. Wir warten auf das Boarding.                                                Plötzlich kommt eine Ansage, dass wir das Gate wechseln müssen. Anstatt ganz bequem ins Flug...
Aufrufe: 26
0

Veröffentlicht von am in Mittelamerika
...nämlich in wenigen Tagen, am kommenden Donnerstag, frühzeitig ab Immenstaad.Das Zusammensuchen aller Reiseutensilien, Dokumente, Medikamente hat schon zu einer stattlichen Ansammlung von Sachen geführt, die alle in unseren beiden Reisetaschen und den 2 Rucksäcken Platz finden müssen. Wir fliegen mit Lufthansa und haben da 2 x 23 kg Gepäck und 2 x 8 kg Handgepäck, das sollte schon reichen. Es ist auch echt heftig, was man heutzutage so an Elektronik-Equipment mitschleppt: 2 Kameras samt Akku-Ladegeräten, ein Convertible-Notebook, Smartphone, Navi, 2 Ebooks (alles auch wieder mit den erforderlichen Ladegeräten, Kabeln u. Adaptern). Dazu Fotostativ, Selfihalter, Navi-Autohalterung und und und. Und da ist noch kein Hemd in der Tasche...Wir wollen mit unserem Auto gegen 6.00 Uhr zu Hause starten, um (mit Sicherheits-Zeitreserve!) spätestens...
Aufrufe: 41
0

Veröffentlicht von am in Mittelamerika
Unsere Reisevorschau für Mexiko Unsere Mexiko-Selbstfahrer-Rundreise mit Mietwagen beginnt und endet am Internationalen Flughafen von Cancun. Sie wird uns beide allein vom 15.2. bis 16.3. 2018 über mehr als dreieinhalbtausend Kilometer über die gesamte Halbinsel Yucatan und durch das Bergland von Chiapas führen, also durch den südöstlichsten Teil dieses großen Landes. Diese Region ist auch das Kernland der ehemaligen alten Mayakultur die wir mit dem Besuch einer ganzen Anzahl mehr oder weniger bekannter Ruinenstätten kennenlernen wollen. Wir werden anfangs die Gegend nahe der Golfküste besuchen, uns dann im Indioland Chiapas in kühleren Höhen um und über 2000 Metern aufhalten, um danach wieder im tropischen Tieflanddschungel an der Grenze zu Guatemala an Urwaldflüssen zu schwitzen. Nochmals quer durch Yucatan fahren wir zurück an die Karibikküste, um dort abschließend e...
Aufrufe: 98

Veröffentlicht von am in Asien
13.1.17 Vorbei ist unsere Reise im Land der Thais, mit schmackhaftem Essen und viel Reis. Wir drehten eine große Runde und fühlten uns sicher jede Stunde. Nun sind wir wieder in der Heimat zurück und ziehen Bilanz mit einem kurzen Blick:   Ruckzuck waren die 8 Wochen unserer Reise vorüber. Da wir uns höchstens eine Woche an einem Ort aufhielten, war es uns nie langweilig. Immer wieder hatten wir neue Eindrücke und Erlebnisse. Wir hielten uns überwiegend abseits der typischen Touristenhochburgen auf, so dass uns deren Trubel weitgehend erspart blieb, Ausnahmen waren Bangkok, Chiang Mai und Ko Chang. Dadurch bekamen wir so manchen Einblick in das Alltagsleben im Lande. Überall gab es zahlreiche Garküchen, kleine Essensstände und "Essen auf (Drei-) Rädern" -  und das rund um die Uhr. Da wurden wir öfter einmal schwach, zuma...
Markiert in: Thailand
Aufrufe: 360

Veröffentlicht von am in Asien
Allerletzte Tage am Meer 4.1. bis 7.1.17 Von unserer Insel sind wir ins Novotel am Rayong Beach übergesiedelt. Der liegt an der Festlandskueste ca 2 1/2 Std von Bangkok entfernt und in Sichtweite der Insel Ko Samet. Im komfortablen Kleinbus sind wir entspannt angekommen und haben uns sofort wohl gefühlt, obwohl wir eigentlich keine größeren Hotels mögen. Die schöne Anlage mit 3 Pools liegt direkt an einem 10 km langen, breiten Sandstrand. Ideal zum Baden und Spazieren! Hier ist das totale Kontrastprogramm zu Ko Chang. Auf der Straße außerhalb des Hotels ist weit und breit nichts. Zu beiden Seiten des Hotelstrandes befinden sich einige kleine, preiswerte Restaurants mit gutem Essen. Meeresrauschen inklusive! Also Erholung pur in schönem Ambiente! Wir genießen unsere letzten Tage. Auch die längste Reise geht einmal zu Ende und heute treten wir von Bangkok die Heim...
Markiert in: Thailand
Aufrufe: 288
0

Veröffentlicht von am in Asien
Reif für die Insel 29.12.16 bis 04.01.17 Nach unserer Rundreise wollen wir nun entspannen. Dazu haben wir uns die Insel Ko Chang, die"Elefanteninsel", ausgesucht. Sie liegt an der Ostseite des Golfes von Thailand und nahe zu Kambodscha. Auf ihr erheben sich steile, mit Dschungel bedeckte Berge, Wildnis pur.  Per Privattransfer lassen wir uns im Kleinbus auf die Insel bringen. Unser Fahrer ist auf die Minute pünktlich im Hotel und findet uns auch gleich in der ueberlaufenen Lobby. Alle sind erleichtert, dass es so super klappt. Am späten Nachmittag kommen wir auf der Insel an und sind erst einmal geschockt. Obwohl sich der Tourismus erst seit den neunziger Jahren entwickelt hat, wird es hier langsam zu einem zweiten Phuket. Hier steppt der Bär! Massen an Touristen und vielerorts dröhnende Musik. So haben wir es nicht erwartet. Ob es mit dem Entspannen...
Markiert in: Thailand
Aufrufe: 314
0